|

Tourenplanoptimierung

|

Wir verschaffen Ihnen einen Gesamtüberblick

Was ist eine Tourenoptimierung?


Unter Tourenoptimierung versteht man eine möglichst gute Zuordnung von Fahrzeugen zu Aufträgen und für jedes Fahrzeug eine optimale Reihenfolge der zu bedienenden Auftragsstandorte zu finden.

Ziel ist es also, mit möglichst wenigen Fahrzeugen in einem realistischen Zeitintervall, möglichst viele Kunden (Aufträge) zu bedienen.

Hierbei müssen Restriktionen, wie Fahrzeugkapazität, Fahrzeiten, Kundenrestriktionen etc. beachtet werden.

Die Tourenplanoptimierung unterscheidet sich zwischen einer Reihenfolgenoptimierung (Aufträge innerhalb einer Tour) und einer freien Optimierung (Alle Aufträge auf verschiedenen Touren).

Abbildung des Ist-Zustandes:

 

Nachdem eine Ist-Aufnahme beim Kunden stattgefunden hat, werden die Touren im System nachgebildet. Wichtige Werte (Anzahl der Kunden, Fahrzeiten, Tourdauer und Kosten) für jede einzelne Tour sowie ein Gesamtüberblick über alle Touren werden dargestellt.

 

Mit Hilfe von verschiedenen, hochkomplizierten mathematischen Algorithmen werden die Touren neu geplant!

CONTINENTALE
Frachten-Revisions-Gesellschaft
Puttinger GmbH & Co. KG


Kasernenstraße 9a
38102 Braunschweig
Postfach 1617
38006 Braunschweig

Fon: +49 (0531)3805-0
Fax: +49 (0531)3805-222
E-Mail: info@conti-frachtenrevision.de