|

Zufriedene Kunden

|

So wird über uns gesprochen

Claudius Peters Projects GmbH

In mehr als einem Jahrhundert haben wir uns von unseren Wurzeln in der Zementindustrie hin zu einem der renommiertesten Engineering- und Anlagenbauunternehmen der Welt entwickelt. Von der Konstruktion über Herstellung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme bis hin zum Ersatzteilservice liefert Claudius Peters erstklassige Leistungen für anspruchsvolle Kunden im Bereich der Zement-, Gips-, Kohle-, Kraftwerks-, Aluminium- und Stahlindustrie.

Wir setzen den Maßstab für technologische Spitzenleistung in dieser Industrie und darüber hinaus gilt unser Name gilt als Synonym für Innovation und wegweisende Lösungen.

 

Um den daraus resultierenden hohen Anforderungen im Logistikbereich mit einem fairen Preis-/Leistungsgefüge und hoher Transparenz gegenüber zu treten, haben wir seit März 2010 die CONTINENTALE mit der Wahrnehmung unserer Interessen beauftragt.

Die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit möchten wir heute zum Anlass nehmen, unsere Meinung zur Leistungsfähigkeit der CONTINENTALE darzulegen.

 

Zusammenfassend erleben wir die Dienstleistung in der Form, wie sie uns im Rahmen der Akquisitionsgespräche dargestellt wurde. Die Kommunikation und Zusammenarbeit läuft absolut reibungslos und bedeutet nur minimalen Mehraufwand für Claudius Peters. Allein die Tatsache, dass sich die Spezialisten mit der Prüfung unserer Frachtrechnungen beschäftigen, bedeutet für uns eine spürbare Arbeitsentlastung und schafft zeitliche Kapazitäten, die wir in andere Aufgabenfelder einbringen können. Durch die kontinuierliche detaillierte Prüfung konnten regelmäßig Rückerstattungen erwirkt werden.


Insbesondere hervorheben möchten wir die durch regelmäßige Auswertungen und Statistiken geschaffene, Übersichtlichkeit in der Logistik, die uns wertvolle Indikationen liefert. Darüber hinaus konnten durch die Tätigkeit der CONTINENTALE erhebliche Einsparungen generiert werden. Allein im nationalen Stückgutbereich sind durchschnittlich 17,4 % Frachteinsparungen erzielt worden, im KEP-Bereich (Kurier-Express-Paket) erreichten wir sogar noch höhere Vorteile. Die internationale Expertise der zuständigen Mitarbeiter ermöglichte uns selbst im Importgeschäft .B. aus der Türkei und Slowakei eine Reduzierung der Transportkosten.

 

Diese Ergebnisse sind unserer Auffassung nach auf die herausragende Marktkenntnis und zielorientierte, schnelle sowie praxisbezogene Arbeitsweise in allen Bereichen zurückzuführen, die letzten Endes die Professionalität der CONTINENTALE unter Beweis stellt.

Unsere Entscheidung für eine Frachtenrevision und Transportberatung mit diesem Partner würden wir jederzeit wiederholen und können dies weiteren Interessenten weiterempfehlen.
 

 

 

 

Angelika Fröhning
(Head of Procurement)